Besetzen Sie Ihre Marktnische im Internet um erfolgreich gefunden zu werden

Ihr Unternehmen bietet Produkte oder Dienstleistungen für einen potentiell eher eingeschränkten Kundenkreis an, für den es sich einfach nicht rentiert, in großen Anzeigenblättern, im Radio oder auf Plakaten Werbung zu schalten? Kein Problem! Das Internet eignet sich wie kein zweites Medium dafür, Nischenprodukte, -Dienstleistungen, bzw. auf einen kleinen Umkreis begrenzte Waren und Dienste Ihrer Zielkundschaft darzubieten – Alles was es dazu braucht ist ein wenig gezieltes Marketing in den jeweiligen Nischen. Was Sie dafür tun können erfahren Sie nun hier.

Schritt 1: „Hallo Neukunden, da sind wir!“ Die Firmenwebseite auf Ihre Zielgruppe optimieren

Ziel Ihrer Internetpräsenz soll es sein, Ihr Unternehmen für Ihre ganz bestimmte Zielgruppe optimal auffindbar zu machen. Der Term „Internetpräsenz“ steht dabei allerdings nicht allein für die klassische Firmenwebseite, sondern umfasst auch alle weiteren Räume, Portale und Bereiche in denen Sie mit Ihren Firmendaten online vertreten sind. Konzentrieren wir uns aber erst einmal kurz auf Ihre Homepage. Diese muss, um eine bestimmte Nische zu bedienen, inhaltlich auf die Suchanfragen von Interessenten und Neukunden abgestimmt sein. Das heißt, Sie müssen antizipieren wonach Menschen suchen, wenn Sie auf Ihre Produkte und Dienstleistungen stoßen wollen.

Marktnische Jack Russel ZuchtDann müssen Texte, Überschriften, Abbildungen und andere Elemente Ihrer Homepage auf eine Auswahl dieser Begriffe optimiert werden. Ein Beispiel: Ein Züchter für Jack-Russel-Rassehunde aus Hamburg sollte seine Seiten auf Begriffe wie „Jack Russel Hamburg“, „Jack-Russel Norddeutschland“, „Jack Russel Zuchthunde“ oder „Hundezucht Jack Russel“ optimieren. Detaillierte Informationen zur Recherche, Auswahl und Optimierung Ihrer Webseite auf die richtigen Begriffe (sog. Keywords) finden Sie in unseren Beiträgen ‚Keyword-Optimierung: Wie lokale Dienstleister die Firmenwebseite besser bei Google positionieren‘ und ‚Keyword-Optimierung: 4 Schritte für den Start‘. Als lokales Unternehmen müssen zudem Firmen-, Adress- und Kontaktdaten prominent und gut lesbar auf der Homepage und all ihren Unterseiten untergebracht werden.

Schritt 2: „Hans Dampf in allen Gassen?“ – Gefunden werden durch Einträge in die richtigen Branchenverzeichnisse, Bewertungsportale, Google Places und Social Media

Es ist immens wichtig, dass sich Ihr Internetauftritt über eine Vielzahl etablierter Portale sowie branchen- und fachspezifischer Kanäle erstreckt. Dadurch kann sich Ihre Sichtbarkeit im Internet enorm erhöhen und Ihr Unternehmen gibt online ein konsistentes und vertrauenswürdiges Bild ab. Welche Kanäle das für Ihre Firma sind, nun hier:

Zu allererst einmal ist ein gut gepflegter Eintrag in Googles „Gelben Seiten“ – den Google Placesessentiell. Das Portal liefert die populären Google Maps Einträge wenn Sie nach Firmen, Dienstleistungen usw. suchen und läuft dem alteingesessenen Telefon- und Branchenbüchern Schritt für Schritt den Rang ab. Nischenmarkt InternetEine Anmeldung bei Google Places ist zwar etwas umständlich (zahlreiche Zertifizierungsschritte müssen abgearbeitet und bestimmte Regeln eingehalten werden) – jedoch sehr lohnenswert, da Sie durch das Portal nicht nur gut gefunden werden, sondern auch mit guten Bewertungen und Erfahrungsberichten bei Nutzern punkten können. (Mehr dazu in unserem Beitrag: ‚Warum Google Places das bessere Telefon- und Branchenbuch ist‘) Sollten Sie Ihre Google Places Optimierung gern in die Hände von Profis legen, stehen wir mit unserem PlacesExperten jederzeit für Sie zur Verfügung.

Neben Googles eigenem lokalen Verzeichnis sind Branchen- und Bewertungsportale ein wichtiger Bestandteil für erfolgreiches Marketing in Ihrer Nische. Hier kann neben dem wichtigen Verbreiten der Firmen- und Kontaktdaten (unbedingt mit Ihrer Webseite!) das heute so essentielle Empfehlungsmarketing betrieben werden. Durch das Sammeln von Bewertungen und Erfahrungsberichten zufriedener Kunden Ihres Unternehmens bauen Sie sich so nach und nach eine Reputation auf und Menschen, die vorher noch nie etwas von Ihnen und Ihren Services oder Produkten gehört haben entscheiden sich aufgrund positiver Urteile anderer Nutzer für Sie. Erfahren sie hier alles weitere darüber, wie Kundenbewertungen Ihrem Unternehmen zu mehr Neukunden verhelfen und erhalten Sie hier 10 praktische Tipps, um effektiv Bewertungen zu sammeln.

Nicht vergessen werden dürfen die sozialen Netzwerke, wie Facebook, Twitter, Google+ u.a.. Mögen diese Ihnen unter Umständen noch wie ein Buch mit sieben Siegeln vorkommen, sind sie jedoch ein immer beliebter werdender Tummelplatz der Internet-Gemeinde – und somit auch Ihrer potentiellen Kunden. Um einen guten Einstieg in die Thematik zu erhalten, helfen Ihnen unser Social Media Spickzettel für Unternehmer und die Schritt-für-Schritt Anleitung zum Social Media Erfolg. Mit den beiden Hilfestellungen können Sie herausfinden, welches (Kunden-)Potential sich in den einzelnen Netzwerken für Ihre Nische verbirgt und sich dementsprechend positionieren.

Schritt 3: „Schweigen ist Silber – Schreiben ist Gold“ – Sie sind ein Spezialist in Ihrer Nische – lassen Sie das Neukunden wissen!

Nische besetzen mit FachwissenZu guter letzt kommen wir zum dritten und wahrscheinlich wichtigsten Punkt in der Liste der Maßnahmen, die Ihnen zu einem erfolgreichen Online-Marketing in Ihrer Nische verhelfen – dem Schaffen von wertvollen fachspezifischen Inhalten für Ihren Internet-Auftritt. Zurückkehrend zu unserem Beispiel-Unternehmen – den Hundezüchtern aus Norddeutschland – bedeutet dies: Es sollten in regelmäßigen Abständen und sinnvoll strukturiert informative und inhaltlich wertvolle Texte zu Themen wie Hundezucht, Aufzucht von Jack-Russel Terriern, Geschichte und Charaktereigenschaften der Rasse usw. erstellt und veröffentlicht werden.

Dies kann in einem eigenen Blog auf der Unternehmensseite, aber auch in branchenrelevanten Forums-Diskussionen, auf Social Media Portalen oder über gute Kommentare und Gastbeiträge auf Fach-Webseiten geschehen. Wichtig ist natürlich, dass am Ende immer klar verdeutlicht wird, dass die Informationen von Ihnen stammen und die Leser mit einem Link zu Ihrer Webseite zu Ihnen gelangen können.

Tolle Inhalte zahlen sich aus und bleiben Ihnen für immer erhalten – trauen Sie sich also und schreiben Sie drauf los – mit der Routine wird es Ihnen immer leichter fallen und bald sind Sie auch im Internet ein anerkannter Spezialist zu Ihrem Sparten-Thema und die Kunden kommen von allein zu Ihnen.

Sie haben Interesse an unseren Lösungen? Toll! Unser Experten-Team freut sich schon auf Ihren Anruf!
Callcenter
WinLocal Team

Rufen Sie uns an:

069 97784590

Oder nennen Sie uns jetzt einen Wunschtermin für einen Rückruf von einem unserer Experten.

Teamviewer Wir beraten Sie gerne in einer Live Demo an Ihrem PC!

Wenn Sie mögen, können wir Ihnen an Ihrem heimischen PC demonstrieren, was wir für Ihr Unternehmen oder Ihren Betrieb umsetzen können. Ganz einfach und unkompliziert per Bildschirmpräsentation.

Klicken Sie auf den Button Ihres Betriebssystems und laden Sie das kleine Programm für die Bildschirmpräsentation herunter. Installieren Sie anschließend das Programm per Doppelklick und starten Sie es. Geben Sie nun den Code für das Online-Meeting ein, den Sie von Ihrem Berater am Telefon erhalten haben, um die Bildschirmpräsentation zu starten.

Vereinbaren Sie jetzt ein unverbindliches Beratungsgespräch an Ihrem Wunschtermin:

Datum (Rückruf)

Uhrzeit (Rückruf)

Ich interessiere mich für folgende Lösung:

Wir bereiten uns auf das Beratungsgespräch mit Ihnen detailliert vor und führen vorab eine Online-Analyse für Ihr Unternehmen durch. Planen Sie dafür bitte etwa 30 Minuten Ihrer Zeit ein. Diese Beratung ist für Sie selbstverständlich 100% kostenlos und unverbindlich.