Präsentation: Mit Google AdWords Anzeigen bei mobilen Nutzern punkten

Was ändert sich für einen Werbetreibenden, wenn seine Zielgruppe die von ihm konzipierten AdWords-Werbeanzeigen in einem mobilen Kontext wahrnimmt? Auf welche Dinge sind zu achten, wenn man seine AdWords-Kampagnen für die stetig wachsende Mobile-Nutzergruppe optimieren und ideal aussteuern will? Zu diesem Problembereich habe ich kürzlich im Rahmen der Veranstaltung „Google AdWords für Fortgeschrittene“ an der Industrie und Handelskammer in Offenbach ein Seminar für Unternehmer gehalten. Die Präsentation möchten wir an dieser Stelle nun auch den Lesern des WinLocal-Blogs zur Verfügung stellen. Besondere Beachtung erhalten dabei folgende Punkte:

  • Wann sollte ein Unternehmen seine AdWords-Kampagne für mobile optimieren? Reporting, Daten-Segmentierung, Conversion-Ziele
  • Wie erreicht ein Werbetreibender seine mobile Zielkundschaft mit AdWords? Targeting – Netzwerk, Standort, Zeit, Gerät, Keyword, Placement, Zielgruppe, Demographie, Kommunikation – Text-/Image-/Displayanzeige, Anzeigenerweiterung, Landingpage, Gebot & Budget
  • Welche Einschränkungen/Stolpersteine gilt es umzugehen? Mobile only, Gerätetyp, Betriebssystem, Behavioral Targeting

„Jedes Unternehmen ist einzigartig. Deswegen möchten wir Ihnen gern persönlich demonstrieren, mit welchen Lösungen wir Ihre Marke online unübersehbar erfolgreich machen können.“
Team
WinLocal Team Neukundenbetreuung

Rufen Sie uns an:

069 97784590

Oder nennen Sie uns jetzt einen Wunschtermin für einen Rückruf von einem unserer Experten.

Teamviewer Wir beraten Sie gerne per Teamviewer!

Wenn Sie mögen, können wir Ihnen an Ihrem heimischen PC demonstrieren, was wir für Ihr Unternehmen oder Ihren Betrieb umsetzen können. Ganz einfach und unkompliziert per Bildschirmpräsentation.

Klicken Sie auf den Teamviewer Button und laden Sie das kleine Programm für die Bildschirmpräsentation herunter. Installieren Sie anschließend das Programm per Doppelklick und starten Sie es. Geben Sie nun den Code für das Online-Meeting ein, den Sie von Ihrem Berater am Telefon erhalten haben, um die Bildschirmpräsentation zu starten.

Wir freuen uns Ihr Unternehmen kennenzulernen!