Internationale Handwerksmesse München

Jedes Frühjahr präsentieren sich auf dem Messegelände München über 1.000 Aussteller aus mehr als 60 Gewerken und laden mehr als 130.000 Besucher zur Leitmesse des Handwerks – der Internationalen Handwerksmesse in München – zum Staunen und Entdecken ein.

Egal welche Ideen rund ums Bauen, Sanieren, Renovieren oder Modernisieren in den Köpfen der Besucher rumschwirren – die Lösung wurde mit Sicherheit auf der IHM gefunden.

Auch Fachbesucher profitierten vom Messebesuch, denn das diesjährige Schwerpunktthema der Leitmesse des Handwerks war: Handwerk 4.0 & Digitalisierung – Sind sie fit für die Zukunft?

Wir von der Firma WinLocal durften als Experten im Bereich der Digitalisierung auf der Sonderfläche der Messe ausstellen und ebenfalls jeden Tag einen spannenden Vortrag zu dem Thema „So werden Sie als Handwerker in der digitalen Welt gefunden“ halten.

Worum geht es in dem Vortrag?

Das Such- und Kommunikationsverhalten der Kunden hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Doch wissen die Handwerksbetriebe das auch? Ist ihr Betrieb auch da vertreten, wo die Kunden nach ihm suchen – nämlich online? Wir haben mit unserem Vortrag Handwerksbetrieben Möglichkeiten und Wege aufgezeigt, sich online präsenter zu machen – und zwar mit ihrem guten Ruf, in Ihrer Region und das auf allen Endgeräten.

Um auch Interessenten an unserem Stand aktiv zum Nachdenken bewegen zu können, hatten wir uns ein kleines Spiel ausgedacht. Jedem Besucher wurde folgendes Bild gezeigt und folgende Frage gestellt:

„Was sagt Ihnen dieses Bild?“

Winlocal Handwerk

Es kamen ganz unterschiedliche Antworten dabei raus – doch letztendlich kamen alle auf den gleichen Nenner:

„Es geht darum sich von der Masse abzuheben, als empfohlener Dienstleister im Internet aufzutreten und vor allem gefunden zu werden – sozusagen das Goldene Ei zu repräsentieren.“

Als Belohnung gab es dann auch das ein oder andere Give-Away in Form von Schlüsselanhängern, Google-Taschen, Kopfhörern oder Kullis. Dass wir auch nach einer Woche Messe unseren Spaß noch nicht verloren hatten, beweist wohl das folgende Bild:

handwerk_winlocal

Zusammenfassend kann man sagen, dass sich der Messebesuch wirklich für uns gelohnt hat. Es ergaben sich interessante & sehr spannende Gespräche mit den unterschiedlichsten Handwerkern.

Und das wichtigste: Die Notwendigkeit etwas tun zu müssen, wurde erkannt. „Google wird nicht mehr verschwinden!“, wie es immer heißt. Es ist und wird ein immer wichtigeres Thema für alle von uns.

Dass nicht nur wir von der Wichtigkeit dieses Themas überzeugt sind, beweist der Beitrag von unserem Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel: „Die Digitalisierung zählt zu den wichtigsten Herausforderungen, aber auch zu den wichtigsten Chancen für das Handwerk. Dabei ist die entscheidende Frage längst nicht mehr „ob“, sondern „wie“.“

Weitere Infos gibt es hier:

Internationale Handwerkmesse München

2 Kommentare zu „Internationale Handwerksmesse München

  1. Cetin

    Ein wirklich interessanter Blog. Die Digitalisierung in Unternehmen, auch in Handwerksfirmen ist ein interessantes Thema. Ich betreue selbst Handwerksfirmen, Dienstleister und bemerke wie schwer sich einige damit tun.

    Antworten
  2. Libal

    Das wichtigste ist immer das sich viele Handwerkerfirmen mit der Digitalisierung in Unternehmen sich einander austauschen können und somit die Qualität verbessert wird. Sicherlich gibt es viele die Ihr eigenes Süppchen kochen und Probleme damit haben.

    Antworten

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Social Media & Kontakt

Rufen Sie uns an!

069/97784590

WinLocal Produkte für KMU

Online Marketing-Maßnahmen für Unternehmen, Dienstleister und Betriebe mit lokalen Standorten.

  AdWordsEXPERTE
  EmpfehlungsEXPERTE
  Google+EXPERTE

>> Mehr über WinLocal erfahren!

WinLocal ist Premium-Partner von Google™

WinLocal wird von namhaften SEO-Experten empfohlen

Kategorien im Blog