Parallax im Webdesign – Was man bei der Verwendung unbedingt beachten sollte

Seit einiger Zeit tut sich was im Webseiten-Kosmos, erst nur bei Riesenmarken und Webdesign-Studios wahrgenommen ist’s auch mittlerweile zu den kleineren und konventionelleren Seiten durchgesickert. Was bei Webdesignern das Herz in Wallung bringt, lässt bei SEO-Experten die Halsschlagader hervortreten, zahlreiche Rufe werden laut: „Zur Hölle mit Parallax!“ Dabei kann man die Kirche getrost im Dorf lassen. Sie verstehen nur Bahnhof? Macht nichts, wir gehen mal zum Anfang. Continue reading „Parallax im Webdesign – Was man bei der Verwendung unbedingt beachten sollte“

Die richtige Bildkomprimierung fürs Web: Verschiedene Tools im Test

Wer sich mit Bildern für das Web beschäftigt hat, kennt das vielleicht: entweder ist die Datei zu groß und verursacht lange Ladezeiten oder sie hat eine schlechte Qualität. Dieser Artikel setzt sich erst mit den unterschiedlichen Dateiformaten und deren Komprimierungsarten auseinander, schließlich werden verschiedene Komprimierungstools vorgestellt und miteinander verglichen. Continue reading „Die richtige Bildkomprimierung fürs Web: Verschiedene Tools im Test“

Webdesign für KMU – Teil 4: Die richtige Bildauswahl

Ob Friseur, Maler oder Finanzdienstleister: alle mögen Neukunden! Am einfachsten gewinnt man diese, wie mittlerweile viele wissen, über das Internet. Eine benutzerfreundliche und ansprechende Firmen-Webseite gehört zu einem der wichtigen Bausteine für die Neukundengewinnung. In unserer Reihe Webdesign für KMU thematisierten wir bisher welche Farben zu welchen Branchen passen, wie man Schriften in der Webgestaltung gekonnt einsetzt und was das optimale Logodesign ausmacht. Heute soll es um die Bildsprache der Unternehmensseite gehen. Continue reading „Webdesign für KMU – Teil 4: Die richtige Bildauswahl“

Webdesign für KMU – Teil 3: Das optimale Logodesign

Minimalistisch soll es sein, aber einen großen Wiedererkennungswert haben. Es soll die Branche wiederspiegeln und sich doch von der Konkurrenz absetzen. Kein leichtes Unterfangen also: Das Firmenlogo. Doch wie findet man das Passende, ohne gleich einen teuren Profi ins Boot holen zu müssen? Eine Bauanleitung für das perfekte Logo gibt es an dieser Stelle natürlich nicht, viel zu individuell ist der jeweilige Einzelfall. Vielmehr soll dieser Artikel als Anregung und Inspirationsquelle dienen und mit weiterführenden Links aushelfen. Continue reading „Webdesign für KMU – Teil 3: Das optimale Logodesign“

Google Snapseed – So werden Firmen-Fotos zum Hingucker

Was ist Snapseed

Ein wirklich gutes Foto, ist ein Foto auf welches man länger als nur 2 Sekunden schaut. Genau diese Einstellung war die Grundlage für Google Snapseed. Die von der Firma NIK entwickelte Software wurde im Jahr 2011 das erste mal für sämtliche Apple IOS Geräte vorgestellt. Seit 2012 ist das Programm nun auch für Smartphones, Mac als auch Windows verfügbar. Continue reading „Google Snapseed – So werden Firmen-Fotos zum Hingucker“

Responsive Webdesign: Yoga für die Firmen-Website

Haben Sie schon mal darüber nachgedacht, ob Ihre Firmenwebseite flexibel genug ist, um sich auf den verschiedenen Displaygrößen der stetig wachsenden Landschaft an mobilen Endgeräten optimal zu präsentieren? Falls nicht, dann wäre jetzt ein guter Zeitpunkt. Weihnachten steht vor der Tür und es ist davon auszugehen, dass die Zahl der mobilen Internet-Nutzer nach dem 24.12. nochmal rasant steigt. Continue reading „Responsive Webdesign: Yoga für die Firmen-Website“

8 Tipps um mit klugem Web-Design Besucher zu Kunden zu machen

Welcher Bereich Ihrer Webseite erhält als erstes die Aufmerksamkeit der Besucher? Ist es – wie erhofft – der Button mit der Handlungsaufforderung (Call-to-Action) oder doch etwas anderes? Über sogenannte Eye-Tracking-Studien, die die Augenbewegungen von Webseiten-Besuchern analysieren, kann ermittelt werden, worauf potentielle Kunden beim Surfen einer Firmenseite achten und von welchen Dingen sie sich ‚anlocken‘ lassen. Wie sich herausgestellt hat, ‚grasen‘ Nutzer Webseiten förmlich ab und lassen sich mit einigen Tricks in die gewollte Richtung lenken. Wir verraten Ihnen nun, wie man dieses Wissen für die eigene Unternehmens-Webseite anwenden kann. Continue reading „8 Tipps um mit klugem Web-Design Besucher zu Kunden zu machen“

Webdesign für KMU – Teil 2: Schriften gekonnt einsetzen

Täglich sind wir von ihr umgeben, doch von den meisten wird sie nicht bewusst wahrgenommen- die Typografie. In Zeitungen, auf News- Seiten im Internet und vor allem in Werbebotschaften in Print- und Online- Medien sind wir von einer Vielzahl von verschiedensten Schriftarten umgeben, ohne sie wirklich als solche zu begreifen. Denn eine gute Schriftart macht nicht auf sich aufmerksam, sie hebt den Inhalt hervor und unterstreicht ihn. Fällt ein Schrifttyp allein durch seine Art ins Auge, ist meist etwas schief gelaufen. Auch wenn das Schriftbild nicht zur Botschaft passt, reagiert das Unterbewusstsein des Betrachters oft irritiert: Irgendetwas stimmt nicht.

Doch wie wählt man die richtige Schrift für seine Firmenseite?

In diesem 2. Teil der Artikel-Reihe: Webdesign für KMU werden wir also auf das weite Feld der Schriften eingehen und aufzeigen, welche Fallstricke sich bei der unsachgemäßen Anwendung ergeben können, die zu einem unseriösen Erscheinungsbild und im schlimmsten Fall zum Verlust potenzieller Neukunden führen können. Es werden zudem Tools vorgestellt werden, die Sie bei ihrer Suche unterstützen und Tipps gegeben, wie Sie zu einer erfolgreichen Auswahl gelangen können, ohne in einen „typografischen Fettnapf“ zu treten.
Continue reading „Webdesign für KMU – Teil 2: Schriften gekonnt einsetzen“

Webdesign für KMU – Teil 1: Die richtige Farbwahl

Beim Surfen im Internet entscheiden wir uns oft unterbewusst innerhalb von wenigen Sekunden, ob uns eine Seite gefällt oder nicht.
Farbliche Disharmonie, ein unübersichtliches Layout oder unstimmige Schriftarten im Webauftritt lassen uns schnell den Rückwärtsgang einlegen.
Doch welche Eigenschaften hat eine gut gemachte Firmen-Homepage?
Diese 3-teilige Artikelreihe wird sich der vielschichtigen Aspekte in der Farbgebung, der Schriftwahl und der Bedienbarkeit einer Unternehmensseite widmen. Darüber hinaus werden kostenlose Internet-Tools vorgestellt werden, die die Handhabung dieser Optimierungsmöglichkeiten erleichtern sollen.

Unternehmen, die für das Webdesign zu wenig Zeit aufwenden, erwecken durch falsche Farbkombinationen schnell einen unprofessionellen Eindruck und untergraben somit die eigene Vertrauenswürdigkeit. Der einst vermeintliche Neukunde landet schließlich bei einem Konkurrenten mit professionellerem Erscheinungsbild- auch wenn dieser eigentlich viel schlechter arbeiten sollte. Wie findet man aber die richtige Farbkombination?
Um diese Frage beantworten zu können, muss man sich erst über die versteckten Bedeutungen der jeweiligen Farben im Klaren sein. Continue reading „Webdesign für KMU – Teil 1: Die richtige Farbwahl“