Places heißt jetzt Google Plus Local und hat ein neues Design

Vielleicht haben Sie die kleine große Veränderung bei Google schon mitbekommen. Seit Anfang Juni hat Places nicht nur seinen Namen geändert, sondern auch das Design. Für lokale Unternehmer, die bisher eine Google Places Seite verwaltet haben ändert sich für den Moment erst mal nichts. Nutzer finden Ihren Eintrag wie bisher in den lokalen Suchergebnissen und können dort Bewertungen schreiben. Die Einträge bleiben erhalten, erscheinen jetzt aber mit einem neuen Layout, auf das wir in diesem Beitrag näher eingehen werden. Generell geht es bei Google Plus Local allerdings nicht nur um ein neues Design. Continue reading „Places heißt jetzt Google Plus Local und hat ein neues Design“

Google Places für Unternehmen – Statusmeldungen und ihre Bedeutungen

Google-Places-Profi Nyagoslav Zhekov hat kürzlich einen interessanten Artikel veröffentlicht, der sich mit den teilweise sehr verwirrenden Statusmeldungen zu Places Einträgen für Unternehmen auseinandersetzt und die unterschiedlichen Statusmeldungen für Normalsterbliche aufschlüsselt. Wie man sieht, gibt es für jede Meldung unterschiedliche Erklärungen – es ist also notwendig, dass Sie Ihre jeweilige Situation richtig interpretieren, um die für Sie passende Antwort zu finden. Continue reading „Google Places für Unternehmen – Statusmeldungen und ihre Bedeutungen“

Warum Google Places das bessere Telefon- und Branchenbuch ist

Was ist das? In regelmäßigen Abständen stapeln sich hunderte Exemplare davon in den Poststellen und Supermärkten in Ihrer Nähe. Ab und an überwindet sich jemand dazu eins einzupacken und mitzunehmen – nur um es zuhause nach ein paar Tagen wieder in die Recycling-Tonne zu werfen und sich zu fragen, warum man es eigentlich mitgenommen hat. Continue reading „Warum Google Places das bessere Telefon- und Branchenbuch ist“