Facebook Event-Marketing – So wird eine Unternehmensveranstaltung zum Erfolg

Lokale Unternehmen leben im großen Teil davon, eine Vielzahl an möglichen Kunden in Ihre Läden und Firmensitze zu bekommen. Je höher die Laufkundschaft im eigenen Laden, desto höher auch der mögliche Umsatz im Geschäft. Dies war so, ist so und wird auch weiterhin bei lokalen Unternehmen bestand haben.

Dies ist gleichzeitig einer der Gründe weshalb lokale Unternehmen sehr oft spezielle Events und Verkaufstage im eigenen Laden veranstalten. Durch diese werden Kunden dazu gebracht vorbeizuschauen und dem Unternehmen mögliche Umsatzgewinne generiert. Die große Herausforderung dabei ist es, diese Lokalen Firmen-Events so zu pushen und zu fördern, dass eine Vielzahl an Personen über dieses Vorhaben informiert wird.

Mehr als 50% der heutigen lokalen Verbraucher besitzen mit Sicherheit einen Facebook-Account. Ein Firmeneigenes Event über Facebook der Öffentlichkeit zu präsentieren würde mit hoher Wahrscheinlichkeit viele Leute dazu anregen, einmal vorbeizuschauen. Und genau das ist der Grund für den heutigen Artikel. Nutzen Sie Facebook Event-Marketing um mehr Kunden in den eigenen Laden zu führen.

DreiGut_Facebook_Event_Marketing

Hier ein Beispiel für eine Event-Umsetzung auf Facebook – Das Restaurant „DreiGut“, in Berlin

Mögliche Besucherzahl schätzen

Der erste Schritt bei der Erstellung eines Facebook-Events ist es, einzuschätzen wie viel mögliche Besucher durch solch eine Veranstaltung angesprochen werden sollen. Hierfür ist es wichtig sich folgende Fragen zu stellen:

– Welche Kapazität besitzt mein Geschäft und welche Anzahl an Personen kann es maximal aufnehmen?
– Wie lang soll mein Event stattfinden? Einen ganzen Tag oder nur ein paar Stunden?
– Verwenden Sie einen Hand Klickzähler an einem normalen Wochentag um einfach mal abzuschätzen wie viele Personen ohne Event den Laden betreten. Somit haben Sie schon einmal eine grobe Zahl an Kunden mit welcher Sie definitiv zum Event rechnen können.

Zielgruppe für Event definieren

Facebook bietet eine Vielzahl an Optionen um die passende Zielgruppe für das lokale Unternehmen herauszufiltern. Hierzu zählen Standort der Zielgruppe, Alter, Geschlecht und sogar die Sprache ist ein wichtiger Punkt. Des Weiteren gibt es die Option der Herausfilterung von Interessen der gewünschten Zielgruppe als auch weitere Facebook-Seiten welche diese „Liken“. Scheuen Sie sich nicht auch im Laden Kunden auf Ihre Interessen anzusprechen um zu sehen in welche Richtung man zukünftige Events planen könnte. Dies hilft durchaus um eine bevorstehende Werbekampagne bei Facebook für die Events zu organisieren.

facebook-event-calendar

Gestalten Sie Ihr Event zu einem besonderen Ereignis

Niemand aber wirklich Niemand hat Lust auf ein langweiliges, Messe-Ähnliches und schlichtes Normalo-Event! Je nachdem aus welchem Bereich man kommt sollte man kreativ sein um die Veranstaltung so unvergesslich wie möglich zu gestalten. Besitzen Sie zum Beispiel ein Unternehmen welches Kraft- oder Nutzfahrzeuge verleiht, dann bauen Sie diese im Areal der Firma auf und zeigen Sie was diese Geräte können.

Gleichzeitig hilft es immer für Unterhaltung zu sorgen, zum Beispiel mit Musik oder speziellen Angeboten für Kinder (Trampolin), oder auch beispielsweise einer speziellen Verkostung von Angeboten aus dem eigene Ladensortiment. Seien Sie kreativ und übermitteln Sie damit dem zukünftigen Kunden, dass es hier nicht nur um das normale Geschäft geht, sondern um eine Erfahrung die der Kunde normalerweise nicht erwartet hätte. Je einfallsreicher und unvergesslicher das Event, umso stärker bleibt der Eindruck Ihres Unternehmens beim Kunden und umso höher liegt die Wahrscheinlichkeit, dass dieser seine persönlichen Erfahrungen über Social Media und weitere Kanäle verbreitet.

Verwenden Sie weitere Marketingmittel auf Facebook

Zusätzlich zur Facebook-Veranstaltung sollte man innerhalb dieses Events weitere Mittel verwenden um dieses anzuheizen. Vor allem Fotos und Videos helfen dabei visuell verstärkt auf Ihr Event hinzuweisen. Schießen Sie aussagekräftige Fotos, verstärken Sie diese mit Titeln und kräftigen Schriftarten. Sollte das Budget es hergeben, scheuen Sie sich nicht davor ein Video zu produzieren. Dieses sollte eine klare Nachricht des Events beinhalten und Geschmack darauf machen vorbeizukommen. Sowohl Fotos als auch Videos können vor der Erstellung des Events gepostet werden aber können auch mit der Veranstaltungserstellung gemeinsam veröffentlicht werden. Sogar in einem Facebook-Event ist es möglich Fotos, Videos und Kommentare zu hinterlegen.

Die Erstellung des Facebook-Events

Hat man alle hier oben beschriebenen Punkte abgearbeitet, zählt nun nur noch eins. Die Erstellung des eigenen Facebook-Events. Dieser Vorgang ist schnell erledigt und bereitet keine Probleme.

Facebook-Event-Erstellen

Bevor man eine Veranstaltung erstellt sollte man sich im klaren darüber sein, dass man sich auch auf seiner Firmen-Facebook-Seite befindet und nicht auf der privaten Facebook-Page. Facebook selbst wird bei der Erstellung der Veranstaltung einige Sachen erfragen wie:

Veranstaltungs-Name, Veranstaltungs-Details, Örtlichkeit, eine Linkangabe für mögliche Karten oder Ticketreservierungen, Zeit-und die Möglichkeit der Angabe spezieller Zielgruppen wie zum Beispiel (spezielle Freunde, Interessen usw. ). Hat man alle Details eingegeben geht es ans Visuelle. Laden Sie ein aussagekräftiges Foto als Titelbild für das Event hoch. Geben Sie über die Kommentarfunktion innerhalb des Events Updates zu möglichen Änderungen oder allgemeinen Neuigkeiten. Nutzen Sie auch die Möglichkeit, Event-Spezifische Fotoalben zu erstellen und im Event zu uploaden.

Nutzen Sie Ihre aktuellen Fans

Wenn Sie bereits in der grandiosen Situation sind, aktive Facebook-Nutzer als Fans Ihrer Seite zu besitzen, dann nutzen Sie diese um Ihr Event darüber verstärkt zu verbreiten. Informieren Sie Ihre Fans darüber das bevorstehende Event zu teilen, zu Liken, und auch auf anderen Social Media Kanälen zu verbreiten. Darüber hinaus besteht bei aktiven Fans die Möglichkeit, Ihr Event nur an spezifische Facebook-User zu bringen (spezieller Beziehungsstatus, Geschlecht, Bildung etc.).

Verwendung von Facebook-Ads

Die beste Art um Ihr Event noch stärker zu pushen ist die Verwendung von Facebook-Werbeanzeigen (Facebook-Ads). Facebook bietet hier spezielle Werbekampagnen zur Förderung und Vermarktung der eigentlichen Veranstaltung. Wie man mit Facebook Werbeanzeigen arbeitet und was diese alles können haben wir bei Winlocal schon gebloggt.

Facebook-Event-Werbung_Snapseed

Verwenden Sie für Ihre Event-Werbeanzeigen sowohl die „Gesponserten Meldungen“, welche im Newsfeed dargestellt werden als auch die „Side-Bar-Anzeigen“ welche im rechten Bildrand gezeigt werden. Verwenden Sie für die Werbeanzeige ein aussagekräftiges Bild. Ein möglicher Text auf dem Bild darf nur maximal 20% des Gesamtbildes einnehmen. Testen Sie außerdem verschiedene kreative Texte für Ihre Anzeigeninformationen. Auch das Targeting kann hier in den Facebook-Ads sehr tiefgründig durchgeführt werden.

Werben Außerhalb von Facebook

Wenn es um das Marketing Ihrer Veranstaltung geht dann verlassen Sie sich nicht nur auf das Medium Facebook! Nutzen Sie auch die zusätzlichen und vor allem klassischen Möglichkeiten wie Postkarten, Banner, Flyer, Radiowerbung u.v.m. Die Kombination aus Facebook und klassischen Werbemaßnahmen sollte mehr als zum gewünschten Ergebnis führen.

Aufnahme von Fotos und Videos während des Events

Schießen Sie während des Events Fotos und nehmen Sie kleine Videosequenzen auf. Diese können nach der Veranstaltung für zukünftige Werbezwecke verwendet werden. Es ist auch möglich Fotos während des Events, quasi „LIVE“ auf Facebook zu posten und so Leuten das Event doch noch schmackhaft machen. Dies lohnt sich vor allem dann wenn das Event über einen längeren Zeitraum geht. Dies erhöht auch gleichzeitig das soziale Engagement der Facebook Fans sowohl auf Ihrer Facebook-Seite als auch der Event-Seite und bewirkt eine höhere Reichweite Ihrer Werbeanzeigen. Der Hinweis an Gäste auf dem Event dass alle Fotos auf Facebook zu sehen sind, führt zusätzlich dazu, dass diese die Fotos möglicherweise weiter teilen und Ihr Event nochmals an Bekanntheit gewinnt.

Facebook-Event-Fotoalbum

Fazit

Facebook-Event-Marketing bietet die Möglichkeit auf schnelle Art und Weise eine Firmenveranstaltung zu veröffentlichen und über die Option der eigenen Fans, dieses weiter nach außen zu tragen. Es gibt eine Menge Dinge die Sie tun können. Letztendlich wird nur Ihre eigene Kreativität darüber entscheiden ob die Veranstaltung ein Erfolg wird oder nicht. Ich wünsche viel Spaß beim umsetzen!

Felix

Sie haben Interesse an unseren Lösungen? Toll! Unser Experten-Team freut sich schon auf Ihren Anruf!
Callcenter
WinLocal Team

Rufen Sie uns an:

069 97784590

Oder nennen Sie uns jetzt einen Wunschtermin für einen Rückruf von einem unserer Experten.

Teamviewer Wir beraten Sie gerne in einer Live Demo an Ihrem PC!

Wenn Sie mögen, können wir Ihnen an Ihrem heimischen PC demonstrieren, was wir für Ihr Unternehmen oder Ihren Betrieb umsetzen können. Ganz einfach und unkompliziert per Bildschirmpräsentation.

Klicken Sie auf den Button Ihres Betriebssystems und laden Sie das kleine Programm für die Bildschirmpräsentation herunter. Installieren Sie anschließend das Programm per Doppelklick und starten Sie es. Geben Sie nun den Code für das Online-Meeting ein, den Sie von Ihrem Berater am Telefon erhalten haben, um die Bildschirmpräsentation zu starten.

Vereinbaren Sie jetzt ein unverbindliches Beratungsgespräch an Ihrem Wunschtermin:

Datum (Rückruf)

Uhrzeit (Rückruf)

Ich interessiere mich für folgende Lösung:

Wir bereiten uns auf das Beratungsgespräch mit Ihnen detailliert vor und führen vorab eine Online-Analyse für Ihr Unternehmen durch. Planen Sie dafür bitte etwa 30 Minuten Ihrer Zeit ein. Diese Beratung ist für Sie selbstverständlich 100% kostenlos und unverbindlich.