Print-Telefon- und Branchenbücher werden überflüssig (Infografik)

Die amerikanische Adress- und Kontaktdatenauskunft Whitepagesinc hat gemeinsam mit einer Reihe von Partnern kürzlich eine landesweite Erhebung zur Nutzung von Print Telefon- und Branchenbüchern herausgegeben und die Ergebnisse in einer anschaulichen Infografik zusammengetragen. Als Fazit der Studie lässt sich resümieren:Gedruckte Telefon- und Branchenbücher sind heute aufgrund der Popularität des Internet obsolet geworden und stellen eine unnötige Belastung für die Umwelt dar.

Harte Zahlen – warum dem Print-Telefonbuch der Garaus gemacht werden sollte

Studie zeigt - Print Telefonbücher verlieren RelevanzDie Studie legt offen, was eigentlich jeder von uns schon seit langem vermutet: Die überwiegende Mehrzahl (zwischen 70 und 80 Prozent) der Konsumenten nutzt die regelmäßig die Hausflure und Ladeneingänge versperrenden Adress-Wälzer inzwischen überhaupt nicht mehr und würde gern darauf verzichten diese weiterhin zu erhalten.

Denn nicht nur beziehen inzwischen mehr als 80 Prozent der Verbraucher ihre Auskünfte nach Personen, Unternehmen, und Adressdaten aus Online-Portalen wie Google Places, KennstDuEinen und Co. – durch die millionenfache Verbreitung und Verteilung der Print-Wälzer über das ganze Land wird die Umwelt zudem unnötig belastet.

Mit den stetig steigenden Internet-Nutzerzahlen entlang aller Bevölkerungsschichten und der Verbreitung von Smartphones, Tablet-Computern und anderen mobilen Geräten mit permanenter Anbindung an das WWW stellt sich die berechtigte Frage nach dem Nutzen von Print-Auskunftsmedien. Denn auch die Zeiten, an denen man zu einer Telefonzelle gelaufen ist, um im dort fest angebrachten Telefon- und Branchenbuch nach einer Telefonnummer oder Adresse zu blättern sind längst vorbei. Fragen Sie dazu einfach einmal Ihre Kinder, ob die wissen, wie man mit einem Telefonbuch die Nummer eines bestimmten Zahnarztes oder Computergeschäftes herausfindet.

Wer sich mit der Thematik weiter befassen möchte, sei auf einen umfangreichen Artikel im Lokale Suche Blog von KennstDuEinen zum Thema hingewiesen. Hier trägt Sebastian Socha mithilfe zahlreicher Daten und Statistiken zusammen, wie sich der Markt für lokale Auskünfte über Personen-, Adress- und Firmendaten in Deutschland verändert hat.

Sie haben Interesse an unseren Lösungen? Toll! Unser Experten-Team freut sich schon auf Ihren Anruf!
Callcenter
WinLocal Team

Rufen Sie uns an:

069 97784590

Oder nennen Sie uns jetzt einen Wunschtermin für einen Rückruf von einem unserer Experten.

Teamviewer Wir beraten Sie gerne in einer Live Demo an Ihrem PC!

Wenn Sie mögen, können wir Ihnen an Ihrem heimischen PC demonstrieren, was wir für Ihr Unternehmen oder Ihren Betrieb umsetzen können. Ganz einfach und unkompliziert per Bildschirmpräsentation.

Klicken Sie auf den Button Ihres Betriebssystems und laden Sie das kleine Programm für die Bildschirmpräsentation herunter. Installieren Sie anschließend das Programm per Doppelklick und starten Sie es. Geben Sie nun den Code für das Online-Meeting ein, den Sie von Ihrem Berater am Telefon erhalten haben, um die Bildschirmpräsentation zu starten.

Vereinbaren Sie jetzt ein unverbindliches Beratungsgespräch an Ihrem Wunschtermin:

Datum (Rückruf)

Uhrzeit (Rückruf)

Ich interessiere mich für folgende Lösung:

Wir bereiten uns auf das Beratungsgespräch mit Ihnen detailliert vor und führen vorab eine Online-Analyse für Ihr Unternehmen durch. Planen Sie dafür bitte etwa 30 Minuten Ihrer Zeit ein. Diese Beratung ist für Sie selbstverständlich 100% kostenlos und unverbindlich.